Muskelkater !!!

Am 13.6.07 eröffnete ich die heurige Bergsaison mit einem Klettersteig (Alpenvereinssteig) auf die Rax. Mit von der Partie waren Gerhard Stix und seine Tochter Ute. Klugerweise schlug Gerhard wegen der erwarteten Hitze eine möglichst zeitige Anfahrt vor, so dass wir bereits um 7:00 vom Parkplatz im Höllental (unmittelbar nach dem Tunnel nach Naßwald, vor dem Weichtalthaus) starten konnten. Es ging sofort steil bergauf und bald waren die ersten Leitern zu erklimmen. Brav legten wir den Klettersteig-Gurt an und setzten den Steinschlaghelm auf. Nach so viel Luft unter den Füßen meinte Gerhard, dass wir etwas Festes im Magen brauchten. Gestärkt ließen sich die letzten Anstiege leichter bewältigen und bald (nach insgesamt ca. 3 1/2 Stunden) standen wir auf der Aussichts-Kanzel und konnten den wundervollen Ausblick genießen. Trügerisch gemütlich ging´s auf dem Rückweg los aber bald folgte ein Abstieg , der´s in sich hatte. Ich habe sicherlich mehr geschwitzt als beim Klettern! Mit brennenden Oberschenkeln erreichten wir um 13:30 das Tal, mit der Aussicht auf ein gutes Papperl bei Inge. Das servierte Gulasch war vorzüglich (*****) lediglich die Nockerl bekamen einen Punkteabzug wegen zu einfacher Rezeptur. Am darauf folgenden Tanzabend ließen Gerhard und ich uns nichts anmerken. Unsere Gattinnen haben dann ausgeplaudert, dass wir einen riesigen Muskelkater hatten!

21.6.07 21:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen