Eine Seefahrt die ist lustig ...

Sa.25.8.07
Als sich am vergangenen Samstag ein herrlicher Sommertag ankündigte, habe ich die Gelegenheit benutzt, meine liebe Frau zum Paddeln einzuladen. Schließlich hatte sie in der letzten Zeit aufkeimendes Interesse bekundet. Am Vormittag habe ich den Ally-Faltkanadier aufgebaut, aufs Autodach geschnallt und ab ging´s an den Ottensteiner Stausee. Habe dort eine Zufahrt entdeckt, die es ermöglicht mit dem Auto bis zum Wasser zu fahren (auf der B38 von Zwettl kommend rechts nach Rastenfeld abzweigen und noch einmal rechts in die Sackgasse bis zum See fahren). Im Boot hat sich Martha ausnahmsweise an meine fürsorglichen Anweisungen gehalten und somit kamen wir rasch voran. Wir haben uns dann ein schönes Platzerl für eine beschauliche Mittagsrast gesucht, um dann wieder zielstrebig durch die Waldviertler Fjorde zu unserem Ausgangspunkt zu paddeln. Als krönenden Abschluss gab´s dann noch eine Portion Mohnnudeln beim Mohnwirt in Armschlag - mhmmm!

30.8.07 08:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen