SPREEWALD-Tour 29.6.08 - 5.7.08

Inspiriert durch einen Artikel im KANU-Magazin haben Ossi und ich uns bereits vor Weihnachten 2007 entschlossen, diese Paddeltour in der Nähe Berlins durchzuführen. Die bereits damals gebuchten Flüge waren deutlich billiger (68 € für Hin- und Rückflug) als die Bahnfahrt. Dank unseres genialen Ally-Faltkanadiers war der Transport mit dem Flugzeug kein Problem. Bei der Ankunft in Berlin-Tegel fehlten zwar unsere Paddel aber die tauchten Gott sei Dank wieder auf. Mit nunmehr vollständiger Ausrüstung stiegen wir in den öffentlichen Bus zum Hauptbahnhof um und von dort fuhren wir zu unserem Ausgangsort LÜBBEN.
Nach einem zünftigen (fetten) Essen in einem Bierlokal bauten wir unser Boot auf, luden das Gepäck ein und begaben uns auf große Fahrt. Wir konnten herrliche Aulandschaften mit unzähligen Vögeln (Eisvogel, Kormoran, Schwan, Reiher, Raubvögel ...) und Tieren, die wir nur mehr von Bildern kennen (Biber, Otter, Damhirsch ...) bewundern, mussten aber auch Hindernisse von Menschenhand überwinden. Oft glaubten wir uns wegen der zahlreichen Nebenarme und Verbindungskanäle in eine Dschungellandschaft versetzt. Nach sechs- bis achtstündigen Paddelstrecken suchten wir uns einen Lagerplatz, bauten unser Zelt auf und belohnten uns für unsere Mühen mit einem guten Bier. Manchmal konnten die Schleusen nur mit Hilfe von bereitgestellten Loren, die sauschwer zu bewegen waren, überwunden werden. Die letzte Tagesetappe mussten wir bei regnerischem, kalten Wetter hinter uns bringen. Schließlich kamen wir aber wohlbehalten in ERKNER an und konnten auf dem Gelände des Kanucklubs Erkner sogar am Dachboden des Vereinshauses übernachten. Zeitig in der Früh packten wir unsere Paddelutensilien zusammen und begaben uns per Bahn nach Berlin auf eine Besichtigungstour. Voller Eindrücke und reich an neuen Erfahrungen flogen wir (zwar ohne unsere Paddel) wieder nach Wien.

26.9.08 11:08

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Berta (28.11.08 19:23)
Das war sicher eine tolle Tour mit vielen bleibenden Erinnerungen! javascript:smilie('')So etwas würde mir auch gefallen!
LG Berta

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen